Makala Dolphin Sopran Ukulele

Die Makala Dolphin Sopran Ukulele ist eine klassische Einsteiger-Ukulele. Sie ist für Menschen gemacht, die einfach einmal ausprobieren möchten, ob sie Spaß am Ukulelespielen haben oder nicht. Da der Korpus aus Kunststoff (Spritzguss) gefertigt ist, verzeiht die Makala Dolphin ihrem Besitzer (oder ihrer Besitzerin) auch einen nachlässigen Umgang: Spritzwasser macht ihr wenig bis nichts aus. Und wenn Sie sie einmal bei praller Sonneneinstrahlung im Auto liegen lassen, verzieht sie sich auch nicht gleich. Ukulelen aus Holz wären nach einer solchen Tortur nicht mehr vernünftig bespielbar. Daher können Sie die Makala Dolphin auch an Orte mitnehmen, an die Sie eine teure Ukulele aus Holz eher nicht mitnehmen würden.

 

KALA Makala Dolphin Pearl White Gloss – Sopran Ukulele mit Tasche

Price: EUR 47,00

5.0 von 5 Sternen (2 customer reviews)

3 used & new available from EUR 47,00

 

Aufgrund ihrer Robustheit eignet sie sich besonders für Kinder. Denn schnell ist mal ein Glas Wasser verschüttet — und die Ukulele liegt dem fließenden Wasser im Weg. Oder die Ukulele wird versehentlich unsanft behandelt. Natürlich freut sich auch die Makala Dolphin nicht über eine solche Behandlung, aber sie verzeiht es eher als eine Ukulele aus Holz.

Die Decke der Makala Dolphin Sopran Ukulele besteht aus Agathis-Holz. Der Hals ist bei einigen Modellen der Dolphin-Serie aus Agathis, bei anderen aus Mahagoni hergestellt. Agathis robusta wird auch Queensland-Kaurifichte genannt und gehört zu den Kauri Bäumen. Diese stammen aus Papua-Neuguinea und Australien.

Die Makala Dolphin hat 12 Bünde mit Bundstäbchen aus Messing sowie übersetzte, offene Mechaniken. Die übersetzten Mechaniken haben den Vorteil, dass Sie Ihre Ukulele sehr fein stimmen können. Dagegen ändert sich bei direkten Mechaniken der Ton häufig schon bei kleinsten Drehbewegungen am Stimmwirbel um einen Halbtonschritt (und das lässt das Stimmen Ihrer Ukulele dann zur Qual werden). Diese Probleme werden mit übersetzten Mechaniken umgangen.

Gestimmt ist die Makala Dolphin in GCEA, und als unverwechselbares Kennzeichen hat sie einen Steg in Delphinform — daher auch ihr Name: Dolphin. Sie erhalten diese kleine, schöne Sopran Ukulele in verschiedenen Farben:

  • schwarz — black gloss
  • gelb — yellow burst
  • rot — red burst
  • rot — candy apple red gloss
  • orange — orange gloss
  • orange — orange burst
  • hellblau — light blue burst
  • blau — blue gloss
  • lila — purple gloss
  • braun — brown gloss
  • weiß — pearl white gloss
  • grün — green gloss
  • grün — green burst
  • pink — pink burst

 

Auf einen Blick: Die Makala Dolphin Sopran Ukulele

Mensur Sopran
#Bünde 12
Farbe(n) schwarz, gelb, rot, orange, hellblau, blau, lila, braun, weiß, grün, pink
Korpusmaterial Kunststoff
Halsmaterial Aghatis, Mahagoni
Saiten keine Angabe
Mechaniken übersetzte, offene Mechaniken
Maße (L x B x H) keine Angabe
Stimmung GCEA
Sonstiges Bei einigen Anbietern wird ein Gigbag (Ukulelentasche) mitgeliefert.

 

Das sagen Kunden zur Makala Dolphin Sopran Ukulele

Ingesamt haben 19 Kunden die Makala Dolphin bewertet und folgende Wertungen abgegeben:

5 Sterne 68%
4 Sterne 11%
3 Sterne 16%
2 Sterne 5%
1 Stern 0%

Es bewerten also 79% dieses Instrument mit gut oder sehr gut.

Viele Kunden loben ausdrücklich den guten Klang der Ukulele. Auf der Gegenseite findet sich kein Kunde, der den Klang bemängelt. Die Lieferung des Instruments wird von mehreren Kunden als schnell, gut und ordentlich verpackt angegeben.

Zur Qualität äußern sich nur wenige Kunden — und dies auch sehr widersprüchlich. So beklagen einige Kunden, dass ihre Ukulelen Bläschen im Lack hätten und unsauber lackiert wären. Ein Kunde bemängelt einen Riss an der Seite. Aber ähnlich viele Käufer loben das edle Aussehen und die gute Verarbeitung. Und ihre Ukulelen wären frei von Kratzern.

Ein Kunde schreibt, bei ihm wären die Stimmwirbel überdreht und seine Ukulele ließe sich nicht mehr stimmen. Ein anderer Kunde antwortet ihm direkt und schreibt, dass er seit fünf Jahren ohne jegliche Probleme auf seiner Makala Dolphin spielt. Ein anderer Kunde hebt die guten Stimmwirbel hervor.

Viele Kunden bemängeln, dass das Instrument die Stimmung nicht hält. Dabei beziehen sie sich auf die ersten Wochen. Das ist aber völlig normal: In den ersten Wochen, nachdem Sie neue Saiten auf Ihre Ukulele aufgezogen haben, verziehen sich diese innerhalb von 10-15 Minuten wieder. Nach ungefähr zwei bis drei Wochen haben die Saiten dann ihre endgültige Spannung erreicht und halten diese dann auch für längere Zeit.

Abschließend noch eine Empfehlung: Sie können den Klang Ihrer Ukulele deutlich verbessern, wenn Sie einen Satz Aquila Nylgut Saiten aufziehen.