Tenson F512820 Sopran Ukulele

Die Tenson F512820 Sopran Ukulele ist ein sehr schönes Einsteigerinstrument. Ihr Korpus ist aus Lindenholz (Basswood) gefertigt und hat eine getönte Mattlackierung, was ihr eine edle Optik verleiht. Das Griffbrett und der Steg bestehen aus Palisander (Rosewood). Palisander ist sehr dicht, fest und haltbar und daher das bevorzugte Holz für Griffbretter. Das Griffbrett ist mit 17 Bünden versehen.

Die Tenson F512820 hat offene, übersetzte Stimmwirbel. Dadurch wird ein Feintuning der Ukulele beim Stimmen ermöglicht. Einfache und direkte Mechaniken erschweren das Stimmen einer Ukulele ungemein. Die Stimmwirbel sind mit Metallknöpfen versehen, was die hochwertige Optik unterstreicht.

Der Hersteller Tenson empfiehlt, die Ukulele in ADF#H zu stimmen. Doch sie kann auch in GCEA — also in der Standardstimmung — gestimmt werden. Käufer der Tenson Ukulele empfehlen eine Stimmung in GCEA (s.u.).

 

Tenson F512820 Ukulele Sopran

Price: EUR 32,00

4.2 von 5 Sternen (115 customer reviews)

3 used & new available from EUR 32,00

 

Auf einen Blick: Die Tenson F512820 Sopran Ukulele

 

Mensur Sopran
#Bünde 17
Farbe(n) natur, getönt mattlackiert
Korpusmaterial Linde
Halsmaterial Linde
Saiten keine Angabe
Mechaniken übersetzte, offene Mechaniken
Maße (L x B x H) keine Angabe
Stimmung GCEA oder ADF#H
Sonstiges k.A.

 

Das sagen Kunden zur Tenson F512820 Sopran Ukulele

Ingesamt haben 113 Kunden diese Ukulele bewertet und folgende Wertungen abgegeben:

5 Sterne 58%
4 Sterne 21%
3 Sterne 9%
2 Sterne 6%
1 Stern 6%

Es bewerten also 79% der Kunden dieses Instrument mit gut oder sehr gut.

Viele Kunden loben die gute und hochwertige Verarbeitung der Ukulele. Sogar einige Kunden, die nur eine 1- oder 2-Sternebewertung abgegeben haben, erwähnen die gute Verarbeitung. Einige Kunden loben auch den Klang als super, schön oder wundervoll.

Andere Kunden hingegen bemängeln den Klang der Ukulele. Einige Kunden sagen sogar, die Tenson Ukulele wäre nicht bundrein oder der Klang ziehe ihnen die Schuhe aus. Einmal wird auch bemängelt, dass die Töne nicht so lange nachklingen würden wie bei einer Gitarre.

Interessant hierbei ist, dass manche Kunden zu denselben Kritikpunkten schreiben, dass diese nach dem Aufziehen hochwertiger Saiten verschwunden wären. So wäre die Ukulele mit den bei Auslieferung aufgezogenen Saiten nicht bundrein gewesen — nach dem Aufziehen neuer, hochwertiger Saiten (in GCEA-Stimmung!) habe es an der Bundreinheit jedoch nichts mehr auszusetzen gegeben. Und dass eine Ukulele (vor allem eine Sopran-Ukulele) nicht so lange nachklingt wie eine Gitarre, liegt an der Größe des Instruments.

Sehr häufig wird bemängelt, dass sich die Saiten schnell wieder verstimmen (innerhalb von Minuten). Dazu sollten Sie wissen, dass dies bei neu aufgezogenen Saiten ganz normal ist. Es dauert ungefähr 2-3 Wochen, bis die Saiten nicht mehr in der Spannung nachgeben.

Wenn Sie sich also ein gut verarbeitetes und günstiges Einsteigerinstrument mit gutem Klang zulegen möchten, sollten Sie die Tenson F512820 Sopran Ukulele in die engere Wahl ziehen. Um von Anfang an Spaß am Spielen und am Klang Ihrer neuen Ukulele zu haben, sollten Sie am besten gleich einen Satz hochwertiger Aquila-Saiten in GCEA-Stimmung (Sopran) mitbestellen.